Menu
Menü
X

Willkommen!

Willkommen auf der Website der ev. Kirchengemeinde Ober-Roden. Schön, dass Sie da sind!

Weiter unten auf dieser Seite finden Sie alle Veranstaltungen im Kooperationsraum Rödermark.

Oder Sie stöbern ein bisschen und lernen so unsere Gemeinde kennen! Viel Spaß dabei.

Bereits zum dritten Mal tagten die Kirchenvorstände aus Ober-Roden und Urberach in einer gemeinsamen Sitzung am 20. März. Die Kirchenvorsteherinnen Dr. Carmen Löhr und Naemi Braunsdorf hatten die Vorbereitung des Gemeindesaals übernommen und sich etwas ganz Besonderes ausgedacht. So waren die Tische und Stühle nicht nur ordnungsgemäß aufgestellt, sondern auch jeder Stuhl mit lilafarbenen und mit dem Kooperationslogo „Gockel und Fisch“ bedruckten Luftballons geschmückt. Auf den Tischen standen zudem zahlreiche Snacks bereit, galt es doch an diesem Abend etwas zu feiern. Nachdem in der Februarsitzung alle Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher dem Entwurf des Fusionsvertrages zugestimmt hatten, stand jetzt die Unterschrift unter dem Vertrag an. Die Vorsitzenden der Kirchenvorstände Martin Annighöfer aus Ober-Roden und Erika Neudert aus Urberach sowie Pfarrer Oliver Mattes unterzeichneten den Vertrag unter den wachsamen Blicken der Kirchenvorstandskollegen stellvertretend für beide Kirchenvorstände.

Im weiteren Verlauf der Sitzung zeigte sich, dass bereits jetzt vieles gemeinsam gemacht wird. So betonten die Gemeindepädagoginnen Mairine Luttrell und Elke Preising in ihrem Rück- und Ausblick, dass sie in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen eng zusammenarbeiten.

Die gute Zusammenarbeit gilt es auch in allen anderen Bereichen weiter auszubauen, um schon jetzt zusätzliche Synergien zu schaffen und der am 01.01.2025 entstehenden neuen „Evangelischen Kirchengemeinde Rödermark“ einen guten Start zu ermöglichen. Dies ist besonders unter dem Aspekt, dass ab dem 01.08.2024 voraussichtlich die Pfarrstellen in beiden Gemeinden vakant sein werden, dringend geboten. Die vielfältigen Gruppen und Kreise in Ober-Roden und Urberach werden unser Gemeindeleben auch über den 31.12.2024 hinaus bereichern. Eine Zusammenlegung erfolgt nur, wenn dies ausdrücklich so gewünscht wird.

Als Vakanzvertretungen werden ab dem 01.06.2024 Pfarrer Hans-Jörg Rekow für Ober-Roden und ab dem 01.08.2024 Pfarrerin Christina Koch für Urberach eingesetzt. Sie werden als Ansprechpartner für die Kirchenvorstände und die Büros zur Verfügung stehen, können aber, da beide mit jeweils vollen Stellen in ihren eigenen Gemeinden eingesetzt sind, nicht die gemeindlichen Veranstaltungen, Gruppen usw. betreuen. Wir bitten daher bereits jetzt um Verständnis, dass einige Dinge in den kommenden Monaten nur noch „auf Sparflamme kochen“. 

 

 

Bewerbung für den BfD

EKG OR

Gemeindefest Urberach - Helfende gesucht

Gemeindefest 2024

top